K1024_Oliver.Will.Syst.Therapeut

  • Oliver Will, geboren 1966 in Potsdam; Schulbesuch und Abitur in der Nähe des Parks SansSouci
  • Studium der Pädagogik in Thüringen; Langjährige Arbeit mit benachteiligten Jugendlichen und Erwachsenen
  • Weiterbildungen in Mediation (2004) und im Case-Management (2012)
  • 2012 – 2015 Ausbildung zum Systemischen Therapeuten bei Frau Dr. Marie-Luise Conen am Context-Institut in Berlin, von der DGSF zertifiziert
  • seit 2015 freiberuflich tätig in eigener Praxis; Kooperation mit der SYSTHEB UHG für das Angebot eines krankessenfinanzierten „Systemischen Gesundheitscoaching“
  • seit 2015 als Systemischer Coach Partner der Tertia Gruppe; Gespräche mit Menschen mit hohem Hilfebedarf (hauptsächliche psychische Belastungen wie Suchtstörungen, Burnout, Mobbing)
  • seit 2017 Partner der Corrente AG als freiberuflicher EAP-Berater
  • durchschnittlich Coaching-Stunden im Jahr von 450-500 Stunden